King Prawns mit Knoblauchbutter

Seite drucken

Kundenbewertung

          0 Bewertung

Dieses Rezept von King Prawns und Knoblauchbutter ist als köstliche und originale Vorspeise oder als leichte Hauptspeise besonders geeignet. Der würzige und intensive Geschmack der Knoblauchbutter verbindet sich ideal mit dem leicht süssen Aroma der Garnelen. Außerdem werden die King Prawns, durch ihre spektakuläre Grösse, eindrucksvoll auf Ihrem Teller aussehen.

Für 4 Personen

Zutaten :
  • 175 g King Prawns Escal
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Salz
  • 1/2 Bund krause Petersilie gehackt
  • etwas Pfeffer
  • 1 TL Zitronensaft
  • 125 g weiche Butter
  • 1 große Möhre
  • 1 TL Mandelstifte
Zubereitung :
  • Möhre waschen, schälen und in Stifte schneiden.
  • Knoblauchzehen hacken und mit Salz zerdrücken.
  • Knoblauch, Petersilie und Zitronensaft mit der Butter gut vermengen.
  • Die Hälfte der Knoblauchbutter verstreichen, die Möhrenstifte und die tiefgefrorenen King Prawns darauf verteilen.
  • Restliche Knoblauchbutter in Flöckchen darüber geben.
  • Bei 240 °C Ober-/ Unterhitze, Umluft 200 °C ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen garen.
  • Die Mandelstifte in einer beschichteten Pfanne ohne ÖL rösten und vor dem servieren auf die fertigen King Prawns geben.
  • Dazu können Sie frisches Baguette und gut gekühlten Weißwein servieren

  • Guten Appetit !

Vorbereitungszeit: 30 Min
Einfach