Herzhafte Muscheln in Bier-Sauce

Seite drucken

Kundenbewertung

* * * * * 1 Bewertung

Es muss nicht immer Muscheln mit Weißwein und Sahne sein. Probieren Sie einmal die belgische Spezialität Muscheln in Bier-Sauce. Ersetzen Sie einfach den Weißwein mit Bier und erreichen Sie ein originelles Rezept. Als Beilage eignen sich hervorragend Pommes!

Für 4 Personen

Zutaten :
  • 450 g Miesmuscheln Escal
  • 2 EL Öl
  • 2 Schalotten fein gewürfelt
  • 150 ml helles Bier (alternativ alkoholfreies Bier)
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 EL Dijonsenf
  • etwas Pfeffer
  • 1 EL glatte Petersilie gehackt
Zubereitung :
  • Die Miesmuscheln in einem Sieb bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde auftauen lassen, unter Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.
  • Öl in eine Pfanne geben, die Schalottenwürfel kurz andünsten, Muscheln und Bier zugeben, garen und einkochen lassen.
  • Crème fraiche und Senf verrühren, in den Muschelsud geben.
  • Mit Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreuen.
  • Tipp: Servieren Sie dazu Bratkartoffeln.

  • Guten Appetit !

Vorbereitungszeit: 30 Min
Einfach