Dips für gekochte Garnelen

Seite drucken

Kundenbewertung

* * * *   5 Bewertung

Ideal für unsere White Tiger Garnelen geeignet sind die cremige Avocado-Sauce, die leicht saure Zitronen-Sauce und die leckere Cocktail Sauce in wenigen Minuten bereit zum Verzehr.

Für 4 Personen

Zutaten :

    Avocado-Dip:
  • 1 Avocado
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Chilischote
  • 1 EL Koriander
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 TL Olivenöl
  • 5 ml saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zitronen-Dip:
  • 80 g Mayonnaise
  • 50 g Crème Fraîche
  • Dill
  • Saft einer Zitrone

  • Cocktail-Sauce:
  • 200 ml Tomatenketchup
  • 1 EL Mayonnaise
  • 2 TL Zitronensaft
  • 3 TL Sahne-Meerrettich
  • etwas Salz
  • etwas brauner Zucker
  • 1 Msp. Cayennepfeffer


Zubereitung :

    Avocado-Dip:
  • 1 Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen und in Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebeln waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Avocado, Frühlingszwiebeln, 1/2 Chilischote entkernt und fein gehackt, 1 EL Koriander, 2 EL Limettensaft, 1 TL Olivenöl und 75 ml saure Sahne mit einem Pürierstab grob pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zitronen-Dip:
  • 80 g Mayonnaise, 50 g Crème Fraîche, gehackten Dill und den Saft einer Zitrone mischen.

  • Cocktail-Sauce:
  • 200 ml Tomatenketchup, 1 EL Mayonnaise, 2 TL Zitronensaft, 3 TL Sahne-Meerrettich, etwas Salz, etwas brauner Zucker und 1Msp. Cayennepfeffer gut miteinander verrühren und abschmecken.

  • Dazu 320 g White Tiger Garnelen auftauen lassen, abspülen und zu den Dips als Snack servieren.

    Guten Appetit !

Vorbereitungszeit: 20 Min
Einfach