King Prawns Thai mit knackigem Gemüse

Seite drucken

Kundenbewertung

* * * * * 1 Bewertung

Die gelungene Kombination aus Garnelen mit Kokosmilch und Curry mit Shiitake Pilzen, Möhren und Frühlingszwiebeln gibt dieses Rezept eine leckere, fruchtig-asiatische Note. Dazu passen am besten Pasta oder Reis.

Für 2 Personen:

Zutaten :
Zubereitung :
  • In der Pfanne: die tiefgefrorenen Garnelen in eine vorgeheizte, beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden ca. 4-6 Minuten anbraten. Dabei evtl. aneinander haftende Garnelen trennen.
  • In der Mikrowelle: die tiefgefrorenen Garnelen in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und bei 750 Watt ca. 4-5 Minuten erwärmen. Nach ca. 3 Minuten einmal umrühren.
  • Die Möhre in schmale Stifte, die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Shiitake Pilze in Scheiben schneiden.
  • In einem Topf mit kochendem Wasser kurz blanchieren und unter die zubereiteten King Prawns geben, untermischen und auf vorgewärmten Tellern servieren.
  • Dazu schmeckt Basmatireis.

  • Guten Appetit !

Vorbereitungszeit: 10 Min
Einfach